Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern - Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne dabei die Einstellungen für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen.
Bestellhotline:+49-69-348-77570, Montag-Freitag 9-18h
Rückrufbitte 
W
Telefon
W
Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden Sie umgehend zurückrufen.

WährungEuro
SpracheEnglish
LieferlandAustralien
Bestellhotline:+49-69-348-77570
LBMA Associate
Menü
Charts
Suchen
StartseiteGoldmünzenGold Känguru kaufen
Känguru Goldmünzen

Känguru Goldmünzen

Eine der absoluten Klassiker unter den Goldmünzen ist das Känguru, auch bekannt als Nugget. Diese Münzen der Perth Mint stechen durch ein jährlich wechselndes Motiv hervor. Ebenso sind sie bei vielen Anlegern aufgrund ihres gleichzeitig niedrigen Premiums beliebt und wegen der Tatsache, dass alle Kängurus in Kapseln geliefert werden. Zusätzlich macht das breite Angebot an verschiedenen Gewichten die Münze für Anleger attraktiv.

Feingewicht
Serie
Land
Eingeführt seit
Prägestätte
Name ↑
keine Gruppierung

Bullionmünze „Australian Kangaroo“ : eine Anlagemünze mit hoher Reinheit und Qualität

Mit einer Reinheit von 99,99%, einem aufwendigen Design und günstigen Aufschlägen ist die australische Känguru-Münze der Perth Mint eine der besten Edelmetallkäufe auf dem Markt. Diese fein detaillierten Münzen sind in verschiedenen Größen erhältlich und stellen eine der profitabelsten Anlagemöglichkeiten in der aktuellen Wirtschaftslage dar.

Australische Känguru-Münzen in Gold kaufen

Sie können den australischen „Kangaroo“ im CoinInvest Online-Shop kaufen, indem Sie die Münze Ihrer Wahl auswählen und auf der entsprechenden Produktseite in den Warenkorb legen. Bitte beachten Sie, dass der auf den Münzen angegebene Nennwert in Australischen Dollar (AUD) ist und nicht den wahren Wert der Münzen darstellt - sie sind viel wertvoller, gekoppelt an den heutigen Gold-Spotpreis. Das Gewicht in Unzen stellt eine "Feinunze" dar, die 31,1 Gramm wiegt.

Australische Känguru-Münzen: eine wunderschöne hochwertige Anlagemünze

Das australische Känguru ist eine Goldmünze der Perth Mint. Es ist eine bewundernswerte Münze, die höchste Reinheit, Spitzenqualität, High-Tech-Fertigung und ikonische Vielfalt im Design beinhaltet, was sie zu einer der begehrtesten Goldmünzen für Investoren und Sammler macht. Die Kangaroo-Serie wurde 1986 von der Gold Corporation, einem Unternehmen im Besitz der Regierung von Westaustralien, eingeführt. Diese Ausgabe von Münzen führte zwei einzigartige Merkmale ein, die den Münzen einen einzigartigen Marketing-Schub gaben. Das erste Merkmal war ein genialer "zweifarbiger" Mattierungseffekt, der dem Motiv auf der Oberfläche der Münzen eine bezaubernde Lebendigkeit und Tiefe verleiht.

Auch die individuelle Hartkunststoffverkapselung jeder Münze war für eine Standardanlagemünze sehr ungewöhnlich und es war ein sehr geschätztes Extra. Die Münzen sind in Australien gesetzliches Zahlungsmittel und werden in Stückelungen von 1/20 oz bis 1 Unze, sowie 2 oz, 10 oz und 1 kg 99,99% Gold geprägt. Das Känguru ist eines der wenigen gesetzlichen Zahlungsmittel, die jedes Jahr das Design wechseln. Dies in Kombination mit einer relativ begrenzten jährlichen Prägung hat großen Einfluss auf den numismatischen Wert, obwohl es sich um eine Goldmünze handelt, die nicht direkt für Sammler hergestellt wurde.

Von 1986 bis 1989 wurden auf der Rückseite dieser Münzen verschiedene australische Nuggets abgebildet. Mit der Proof-Edition von 1989 wurde das Design geändert, um Bilder von Kängurus, einem weltweit anerkannten Symbol Australiens, in ihrem natürlichen Lebensraum zu zeigen. Die Münzen werden heute manchmal einfach als "Gold-Kängurus" bezeichnet. 1991 wurden die Größen 2 oz, 10 oz und 1 kg eingeführt, um die Prämien niedrig zu halten. Im Jahr 1992 wurden die Nennwerte dieser außergewöhnlich großen Münzen gesenkt, um sie proportional zur 1-Unzen-Münze zu halten. Das Rückseitendesign ändert sich nicht jährlich wie die unteren Bezeichnungen. Jedes Jahr wird die gleiche Darstellung des "Roten Kängurus" verwendet.

Im Oktober 2011 schuf die Perth Mint eine 1-Tonnen-Goldmünze und brach damit den Rekord für die größte und wertvollste Münze, die zuvor von der Royal Canadian Mint gehalten wurde. Dieser Riese hat einen Durchmesser von ca. 80 cm und eine Dicke von 12 cm. Auf der Rückseite ein rotes Känguru und auf der Vorderseite ein Porträt von Königin Elisabeth II. Der Nennwert der Münze beträgt 1 Million Australische Dollar.

Die 2014 erschienene Feinunze Gold Känguru Münze zum 25.Jahrestag ist das neueste Sammlerstück der Perth Mint, mit einem sprunghaften roten Känguru. Mit einer maximalen Prägung von nur 65.000 Münzen erscheint auf der Rückseite das Münzzeichen "P25", die Inschrift "AUSTRALIAN KANGAROOO", die Doppeljahre 1989-2014, das Gewicht und .9999 Feingehalt.

Australian Kangaroo Beschreibung

Die Feinunze Australian Nugget Münze hat einen Durchmesser von 32,10 mm, ist 2,65 mm dick, wiegt 1,0001 troy oz (31,10 g) und hat einen Nennwert von AUS $100. Die Vorderseite trägt ein Porträt von Königin Elisabeth II.; 1999 ersetzte Ian Rank-Broadleys Darstellung Ihrer Majestät das vorherige Porträt. Des Weiteren finden wir die Worte "ELIZABETH II, AUSTRALIEN", sowie die Währungsbezeichnung auf der Münze. Die Rückseite hat sich seit dem Erscheinen der Münze ebenfalls verändert. Auf dieser Seite der Münzen war zunächst ein australisches Nugget abgebildet. 1989 änderte sich das Design und zeigte stattdessen ein vertrauteres Motiv:

eine ikonische, einnehmende Darstellung der faszinierenden Tierwelt Australiens „das australische Känguru“ erweckt die Känguru-Münzenserie zum Leben.

Hier haben wir die Inschriften "AUSTRALIAN KANGAROO", das Ausgabedatum, das Gewicht und .9999 feine Reinheit. Die australischen Kängurus unterscheiden sich im Design und sind sorgfältig verarbeitet.

Die Produktion des australischen Kängurus

Die 1899 als Niederlassung der britischen Royal Mint gegründete Perth Mint hat bis heute die Aufgabe, Gold aus den östlichen Goldfeldern Westaustraliens zu veredeln und Goldmünzen zu prägen, wobei Edelmetallmünzen vor Ort in der Mint und Gold in der Perth Mint Raffinerie geprägt werden. Der Standard der Prägequalität, für den die Perth Mint bekannt ist, beruht auf ihrem Reichtum an Tradition und Erfahrung, gepaart mit der neuesten Weltklasse-Münz- und Fertigungstechnologie .

Angefangen bei der einzigartigen künstlerischen Gestaltung, über die Gravur des 3-D-Modells und die sorgfältige Herstellung der Matrizen, bis hin zur hochmodernen Prägung und Veredelung und dem Schutz der empfindlichen, reinen Goldoberflächen, genießen die australischen Kängurus die ganze Sorgfalt und Aufmerksamkeit der unvergleichlichen Expertise der Perth Mint, die sie für ihre hochwertige Verarbeitung und künstlerische Verarbeitung schätzen.

Perth Mint Qualitätssicherung

Heute gehört die Perth Mint zu einer elitären Gruppe von Weltmünzprägestätten, deren Münzen aus reinem Gold, Silber und Platin für ihre hohe Qualität und ihr innovatives Design allgemein anerkannt und geschätzt werden. Die Herstellungstechniken der Mint - vor allem bei der Herstellung der Matrizen - machen es den australischen Kängurus praktisch unmöglich, überzeugend kopiert zu werden. Teile des Körpers des Designs, die sich tatsächlich überlappen, und die Tiefe des Reliefs erfordern mehr als nur die Fähigkeit zur Fälschung:

Es braucht auch hoch entwickelte Geräte, welche entsprechend teuer im Einkauf sind.

Verkauf von australischen Känguru-Goldmünzen

Als einer der führenden Edelmetallhändler in Europa sind wir immer daran interessiert, von Kunden zu hören, die australische Känguru-Münzen verkaufen möchten.

Wir bieten Verkäufern sehr konkurrenzfähige Preise an, also kontaktieren Sie eines unserer freundlichen Teammitglieder, um ein Angebot für Ihre Kangeroo-Münzen zu erhalten, und wir werden eine Bewertung auf der Grundlage der aktuellen Spotpreise erstellen und diese per E-Mail bestätigen.