Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern - Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne dabei die Einstellungen für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen.
Bestellhotline:+49-69-348-77570, Monday-Friday 9-18h
Rückrufbitte 
W
Telefon
W
Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden Sie umgehend zurückrufen.

WährungEuro
SpracheEnglish
LieferlandBelgien
Bestellhotline:+49-69-348-77570
LBMA Associate
Menü
Charts
Suchen

Lexikon


LBMA

Schon seit 1671 gilt London als des Zentrum des internationalen Goldhandels. Seit 1919 der wird hier der Weltmarktpreis für Gold und seit 1897 der für Silber festgelegt. Im selben Jahr hatten sich Mitglieder einflussreicher Banken zum ersten Mal auf ein Silberfixing geeinigt und so die der LBMA zugrunde liegende Marktstruktur geschaffen. Die LBMA selbst wurde aber erst 1987 in Abstimmung mit der Bank of England gegründet und hat seither die Aufgabe, den außerbörslichen Edelmetallhandel zu koordinieren und zu kontrollieren. Montags bis Freitags werden um 11:30 MEZ und 15:00 Uhr MEZ die Fixings durchgeführt, die Handelszeiten sind ebenfalls Montags bis Freitags 9:50 Uhr MEZ bis 16 Uhr MEZ. Mitglieder der LBMA sind Großbanken, Produzenten, Händler, sowie Veredler und Verarbeiter von Edelmetallen aus verschiedensten Ländern. Platin und Palladium werden am LPPM gehandelt. Coininvest ist seit August 2017 Associate der LBMA.