Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern - Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne dabei die Einstellungen für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen.
Bestellhotline:+49-69-348-77570, Monday-Friday 9-18h
Rückrufbitte 
W
Telefon
W
Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden Sie umgehend zurückrufen.

WährungEuro
SpracheEnglish
LieferlandBelgien
Bestellhotline:+49-69-348-77570
LBMA Associate
Menü
Charts
Suchen
StartseiteLexikonHedging

Lexikon


Hedging

Das Hedging ist eine der wichtigsten Praktiken im Edelmetallhandel. Da Edelmetalle an der Börse gehandelt werden, unterliegen ihre Preise stetigen Schwankungen. Wenn ein Händler an seine Kunden verkauft, tut er das zu dem jeweils an der Börse gültigen Preis. Er weiß aber nicht, wie sich die Preise in Zukunft entwickeln, wenn er wieder neue Produkte nachkaufen muss. Darum werden analoge Geschäfte digital abgesichert: Der Händler kauft direkt die Ware, die er an einen Kunden verkauft hat, virtuell zu dem Preis, zu dem er verkauft hat, an der Börse nach. Er hedged seinen Kauf. Wenn er die Ware dann physisch kauft, verkauft er die virtuelle Ware wieder. So hat der Händler stets die Preise im Blick und muss sich beim Verkauf von (physischer) Ware keine Sorgen um die zukünftige Preisentwicklung machen.