Bestellhotline: +49-69-348-77570, Montag-Freitag 9-18h
Rückrufbitte 
W
Telefon
W
Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden Sie umgehend zurückrufen.

WährungEuro
SpracheDeutsch
LieferlandDeutschland
Bestellhotline:+49-69-348-77570
Search Suchen
StartseiteGoldmünzenGoldmark1 Goldmark | Gold | 2001 | Prägestätte A

1 Goldmark | Gold | 2001 | Prägestätte A

[]
von

Stückpreis:
517,29 €
Ankaufspreis:
Bruttopreis, exkl. Versand
Dieser Artikel ist zur Zeit nicht verfügbar
Lädt..
Lädt..
  • Produktdetails

  • Spezifikationen

Die Goldmark

Diese 1 Deutsche Mark Goldmünze, die im Jahr 2001 in einer limitierten Auflage herausgegeben wurde, ist sehr reizvoll für Sammler und Investoren. Am 27. Dezember 2000 ermächtigte ein Gesetz der Bundesregierung die Bundesbank diese besondere Gedenkmünze 2001 auszugeben.Aber an was erinnert eine 1 Deutsche Mark Goldmünze? Die Antwort ist sehr einfach: der Wechsel in Deutschland von der Mark zum Euro als Währung. Es ist das Ende einer Ära, die Ära der Deutschen Mark, und im Jahr 2001 wurde dieser Wechsel durch die Prägung dieser speziellen Goldmünze gefeiert.



Die 1 Deutsche Mark Goldmünze, die im Jahr 2001 geprägt wurde, wurde aus 99,99% reinem Gold gefertigt. Das Gewicht von reinem Gold, das zur Prägung einer Münze verwendet wird, beträgt 12 Gramm und es wurden insgesamt 12 Tonnen Gold für die Herstellung dieser Goldmünzen verwendet. Ein weiteres Merkmal ist der Durchmesser von 23,5 mm.

Das Design der 1 Deutsche Mark Goldmünze ist fast identisch mit der damals zirkulierenden 1 DM Münze, um Menschen an die Währung zu erinnern, die durch den Euro ersetzt wurde.

Die Vorderseite ist einfach mit der Inschrift „1 DEUTSCHE MARK“ und an der Unterseite der 1 Deutsche Mark Goldmünze steht das Prägejahr „2001“.



Die Rückseite zeigt das Bild des deutschen Adlers, das gleiche, das auf der Kupfer-Nickel-1 DM Münze zu finden war. Auf der Rückseite sieht man auch den Unterscheid im Design der beiden Münzen: Statt der Aufschrift „Bundesrepublik Deutschland“, steht auf der Goldmünze „DEUTSCHE BUNDESBANK“, weil sie die ausstellende Behörde der Gedenk-Goldmünze ist. Das Münzzeichen steht ebenfalls am unteren Rand der Münze geschrieben.

Es wurden genau eine Million Goldmünzen zum Gedenken an den Abschied der Deutschen Mark im Jahr 2001 geprägt. 5 verschiedene Prägestätten haben diese Münzen produziert, jede jeweils eine Anzahl von 200.000 Münzen. Die Münzstätten können anhand der Rückseite der 1 Deutsche Mark Goldmünze identifiziert werden.



In unserem Fall steht auf der Rückseite der Münze, die auf unserer Website gezeigt wird, der Buchstabe A, was bedeutet, dass diese 1 Deutsche Mark Goldmünze in Berlin geprägt wurde. Andere Münzzeichen, die auf der Rückseite dieser deutschen Goldmünzen, die im Jahr 2001 ausgegeben wurden, geschrieben stehen sind: der Buchstabe D für die Münchner Prägestätte, der Buchstabe F deutet auf die Prägung in Stuttgart hin, G für die Karlsruher Prägestätte, und die letzte ist die Hamburger Prägestätte, die durch den Buchstaben J identifiziert wird.



Die Änderung der Währung in einem Land ist ein wichtiger Moment und die deutsche Regierung hat die perfekte Form gewählt, um Menschen daran zu erinnern; sie entschloss sich zur Ausgabe einer Goldmünze, eine 1 Deutsche Mark Goldmünze im Jahr 2001, die aufgrund der begrenzten Anzahl und dem einmaligen Anlass, zu einem begehrten Sammlerstück wurde.

1 Das angegebene Feingewicht entspricht dem Feinmetal des Produkts. Das tatsächliche Gewicht kann nach oben abweichen.

* Das gelieferte Produkt kann von dem angezeigten Bild abweichen.

Lädt..
Kundenbewertungen
  • meine Bewertung
    All reviews
    (0)
    5 stars(0)
    4 stars(0)
    3 stars(0)
    2 stars(0)
    1 star(0)
Lädt..
Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern - Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne dabei die Einstellungen für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen.